Buchhandlung für Anthroposophie und ausgewählte Literatur

Der Nordseespuk

Tilman Spreckelsen
Ein Theodor-Storm-Krimi
auch als e-book erhältlich

Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 9,99 €
Beschreibung Die Stimmen der Toten rufen übers Meer – der zweite Nordseekrimi mit Dichter und Anwalt Theodor Storm und seinem Schreiber Peter Söt.
Husum, 1843: Nachts am Hafenbecken sieht Peter Söt, der Schreiber und Freund des jungen Anwalts Theodor Storm, im Schlick einen goldenen Pokal aufglänzen. Als er Werkzeug holt, um ihn zu bergen, findet er keinen Kelch mehr – statt dessen liegt nun eine Leiche im Schlick.
Der erste von mehreren Toten, die Husum in Angst versetzen. Alle Ermordeten hatten Kontakt zu einer Sekte, die vor über hundert Jahren auf der Insel Nordstrand ein Paradies auf Erden, einen Gottesstaat errichten wollte. Storm entdeckt, dass die Gemeinschaft im Verborgenen bis heute besteht. Nimmt sie jetzt späte Rache?
Der zweite Fall für Theodor Storm und Peter Söt an der Nordseeküste: historisch präzise, düster spannend, nordisch klar.
Verlag FISCHER Taschenbuch
Sprache ger
   
   
Seiten 256
Einband Kt
Ersch.J. 05/2016

Über Tilman Spreckelsen

Tilman Spreckelsen (Jahrgang 1967) studierte Germanistik und Geschichte in Freiburg und ist heute als Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Er hat verschiedene Anthologien ediert und ist Herausgeber der ›Bücher mit dem blauen Band‹ bei Fischer. Für seinen ersten Kriminalroman ›Das Nordseegrab‹ wurde er mit dem Theodor-Storm-Preis der Stadt Husum 2014 ausgezeichnet.

Kundenrezensionen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

VM - Best Sales

VM - Featured products

CookiesAccept

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Homepage "buecher-stube.de" mit Cookies arbeitet.

Durch die Nutzung von "buecher-stube.de" erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. nähere Informationen

OK
2018  BücherStube  Impressum 
logotype
Impressum